Konstruktiver Glasbau

 

Der Werkstoff Glas hat in den letzten Jahren als Baustoff zunehmend an Bedeutung gewonnen. Architekten und Ingenieure entdecken diesen - eigentlich alten - Baustoff neu und gestalten mit ihm Fassaden, Dächer und ganze eigenständige Tragwerke.

Unser Anspruch als auf diesen Werkstoff spezialisiertes Ingenieurbüro ist es, Sie als Kunden auf die bestmögliche Weise in der Planung und Ausführung zu unterstützen und zu beraten. Dabei ist unser Ziel, die hohen Ansprüche an Bemessung und konstruktive Durchbildung mit Gestaltung und Ästhetik sowie der nötigen Sicherheit in einen wirtschaftlichen Einklang zu bringen.


Hierzu können wir Ihnen - auch durch den Einsatz moderner Finite-Elemente-Software - eine Vielzahl an Leistungen rund um die Themen "Statik" und "Konstruktion" anbieten, beispielsweise:


  • Linienförmig gelagerte Horizontal- und Vertikalverglasungen (Monoscheiben, Zwei- und Dreifach-Isoliergläser) nach DIN 18008-2
  • Punktgelagerte Verglasungen nach DIN 18008-3
  • Absturzsichernde Verglasungen aller Kategorien nach DIN 18008-4 - Berechnung u.a. mittels nichtlinearer volldynamisch-transienter Simulation des Pendelschlags
  • Begehbare Verglasungen nach DIN 18008-5
  • Bedingt betretbare Verglasungen nach E DIN 18008-6 bzw. GS-BAU-18 & DIN 4426
  • Vorbemessungen zur Angebotsbearbeitung
  • Erstellen von Anträgen auf "Zustimmung im Einzelfall" (ZiE) für nicht geregelte Bauarten oder Bauprodukte zur Vorlage bei der Obersten Bauaufsicht
  • Optimierte Bemessung nach der nichtlinearen Plattentheorie ("Membranspannungseffekt")
  • Prüffähige statische Berechnungen - auch tragender oder aussteifender Bauteile und Haltekonstruktionen



In diesem Zusammenhang bieten wir auch - auf Anfrage - Schulungen zu diesem Thema an. Kontaktieren Sie uns!


 "Die Natur ist so gemacht, dass sie verstanden werden kann. Oder vielleicht sollte ich richtiger umgekehrt sagen: Unser Denken ist so gemacht, dass es die Natur verstehen kann."

- Werner Karl Heisenberg


Kontakt

Robert-Scott-Straße 12

D-95615 Marktredwitz

Fon: +49 (0) 9231 702 803

Fax: +49 (0) 9231 702 804

info@ib-fleischer.de 


direkt zum Kontaktformular